Warum sind Gärtner gute Führungskräfte?

Die Pflanze gleicht den eigensinnigen Menschen, von denen du alles erhalten kannst, wenn du sie nach ihrer Art behandelst.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Goethe war nicht nur als Dichter bekannt, sondern sehr wohl auch als Visionär und Weiser. Viele seiner Äusserungen sind heute noch genauso gut und sinnvoll wie damals. Manche davon sollten wir sogar verinnerlichen und auf den Badezimmerspiegel kleben, auf den Tacho im Auto oder auf den PC-Bildschirm, damit wir sie ständig vor Augen haben – so wie die oben zitierte Analogie mit den Pflanzen.

Was haben Pflanzen mit den heutigen Menschen (Mitarbeitern), die ständig unter Stress stehen, hochqualifizierte Jobs haben und unter enormen Druck von oben ihre Leistung erbringen müssen, gemeinsam? Continue reading

Feedback zu einem EK-Seminar „Insights Discovery Workshop

Wieder einmal ist ein EK-Seminar (Insights-Discovery-Workshop bei Siemens) besonders gut verlaufen. Für Sie als Interessent ist es am Einfachsten und Besten, wenn Sie gute Seminare suchen, sich die Erfahrungen anderer zu Nutze zu machen. Zufriedene Teilnehmer sind schließlich die beste Empfehlung. Darum veröffentlichen wir Feedbacks, soweit wir die Erlaubnis der Teilnehmer haben. Continue reading

INTUITION – DAS Führungsinstrument der Zukunft!

Fakten sind gut – Intuition ist besser.

In der Personalführung geht es heutzutage um Fakten, Zielvereinbarungen und nachweisbare Erfolge, Intuition hat hier nichts zu suchen!

Wenn Sie auch so denken, dann sollten Sie diesen Artikel genauer lesen, denn Intuition ist DAS Führungsinstrument der Zukunft!

Als Führungsverantwortliche / er wollen Sie natürlich die Anforderungen, die an Sie und Ihre Position gestellt werden, bestmöglich erfüllen. Wenn es um Entscheidungen, vor allem im Bezug auf Mitarbeiter geht, dann müssen Sie sich an Fakten halten. Nur so können Sie Ihre Entscheidungen im Nachhinein auch belegen und rechtfertigen. So zumindest ist das übliche Vorgehen in den vielen Unternehmen.

In den meisten Fällen ist dies so auch in Ordnung. Was aber können Sie tun, um als Führungspersönlichkeit nicht in der Masse unterzugehen, um besser oder erfolgreicher zu sein als Andere?

Meine persönliche Empfehlung dazu: Haben Sie den Mut, sich von einer Führungskraft zur individuellen, greifbaren Führungspersönlichkeit zu entwickeln. Continue reading